pharmajob

Training / Schulung

Die ständige Weiterbildung ist eine grundlegende Voraussetzung für eine erfolgreiche Tätigkeit. Das gilt speziell für Pharmaunternehmen die sich in einem permanenten Veränderungsprozess befinden. Neue Arzneimittel, geänderte Produktionsverfahren, veränderte gesetzliche Bestimmungen, und generell die Übernahme neuer Aufgabengebiete erfordern ständig eine neue Weiterqualifizierung.

Während in kleineren Pharmaunternehmen lediglich die Mitarbeiter im Vertrieb in wissenschaftlicher und kaufmännischer Hinsicht geschult werden, wird in größeren Pharmaunternehmen eine breite Palette von Schulungsmaßnahmen angeboten. Hierbei werden die im Vertrieb mit dem Arzneimittel stehenden Schulungsmaßnahmen meistens von den internen Schulungs- bzw. Trainingseinheiten durchgeführt. Für Qualifizierungen im Bereich Regulatory Affairs, Herstellung und Produktion, Forschung und Entwicklung sowie Marketing existieren eine Reihe von spezialisierten externen Instituten.

 

Typische Positionen im Bereich Training sind unter anderem: